Hunde begleiten mich schon mein ganzes Leben und sie haben es immer sehr bereichert.

Ich entwickelte schon als Kind eine große Leidenschaft für Hunde, und seitdem 1993 der erste eigene Schnauzer bei mir einzog, beschäftige ich mich intensiv mit allen Themen rund um den Hund. Anfangs waren Hundeschulen noch nicht so verbreitet wie heute. So musste ich aus eigener Erfahrung lernen, dass Liebe und Futter allein nicht ausreichen, damit der Hund „nur hört“. Ich habe gesehen, wie wichtig der Aufbau einer Mensch-Hunde-Beziehung ist und dass eine Vermenschlichung zu Missverständnissen auf beiden Seiten führt.

In Ausbildungen und vielen Seminaren habe ich mir inzwischen eine Menge Fachwissen angeeignet und viele praktische Erfahrungen gesammelt.

Ausbildungen

Sachkunde §11 L hund G NRW
2006 - 2007
Ausbildung zum Hundetrainer in Roetgen
2010 - 2012
Ausbildung zum Hundetrainer bei Winfried Frey, Polizeidiensthundeführer, Erziehungs- und Verhaltensberater
2008 - 2009
Praktikum bei Tierarzt Dr. Nacken
2007
diverse Mantrailingseminare bei Susanne Langer und Glenn-David Poole

diverse  Seminare bei Anton Fichtlmeier

diverse Dummyprüfungen

Ausbildung zum brauchbaren Jagdhund 
seit 2012
Vertretungen in einer Hundeschule

Erstellung und Durchführung von Seminaren zum Thema Nasenarbeit
seit März 2016
Ausbildung zum Assistenzhundetrainer